AIRLEBNIS NRW 2020

Das AIRLEBNIS NRW findet vom 21.-23. August 2020 auf dem Flugplatz Wesel-Römerwardt bei den Luftsportfreunden Wesel-Rheinhausen e.V. statt. Die Veranstaltung richtet sich an Luftsportler aus ALLEN Sparten zwischen 10 und 27 Jahren, die Mitglied im AEROCLUB NRW e.V. sind.

Mit der Anmeldung können die Teilnehmer/innen sich entscheiden, in welche Luftsportart sie hineinschnuppern möchten. Dazu geben sie in der Anmeldung drei Wünsche an. Am Samstagmorgen, während der Veranstaltung, werden wir dann auslosen, welche Luftsportart der jeweilige Teilnehmer/in ausprobieren kann.

Zur Auswahl stehen:

Segelflug im ASK13 Cabrio
Motorflug
Ultraleichtflug
Segelkunstflug in einer ASK21
Motorkunstflug mit dem AcroTeam Meschede
Tandemfallschirmsprung mit der My-SkyConcept GmbH & Co. KG
Ballonfahren

In diesem Jahr zum ersten Mal dabei:

Helikopterrundflug mit der aveo flight academy Ltd. & Co. KG

Gyrocopterrundflug mit fliegmituns.de

Vor oder nach dem Flug oder Sprung können die Teilnehmer/innen das Rahmenprogramm genießen. Modellflug kann zusätzlich von jedem Teilnehmer getestet werden. Dafür sind zwei Modellfluglehrer vor Ort, die ihre Modelle für die Schulung zur Verfügung stellen. Des Weiteren werden wieder verschiedene Flugsimulatoren vor Ort sein. Bei Vorträgen rund um den Luftsport können die Teilnehmer sich u.a. über eine Berufskarriere in der Luft- und Raumfahrt informieren. Wer sich lieber etwas austoben möchte, kann das bei mehreren sportlichen Aktivitäten, wie z.B. Volleyball, machen.

Das Programm im Überlick

Freitag 15 Uhr
19 Uhr
Anreise
Abendessen
Samstag 8 Uhr Frühstück
  9 Uhr Briefing
  10:30 Uhr Flug- und Rahmenprogramm
  18 Uhr Abendessen
  20 Uhr Party
Sonntag 9 Uhr
10 Uhr
11 Uhr
Frühstück
Flugplatzbegehung
Abreise


Facts

Teilnehmer & Teilnehmerinnen unter 14 Jahren können leider nicht vor Ort übernachten bzw. an der Party am Samstagabend teilnehmen. Die Übernachtung für alle anderen erfolgt im selbst mitgebrachten Zelt.

Teilnahmegebühr: 25 €
zzgl. 20 € für Segelkunstflug, 30 € für Motorkunstflug und 50 € für Fallschirmsprung
In der Anmeldung können die Teilnehmer sich für eine Vollverpflegung (2x Abendessen, 1x Mittagessen) entscheiden. Diese kostet 20 € und muss direkt vor Ort beim ausrichtenden Verein gezahlt werden. Möchte man nur an vereinzelten Mahlzeiten teilnehmen, dann kosten diese jeweils 7 €. Frühstück und 4 Liter Wasser sind in der Teilnamegebühr enthalten.
Lediglich die Teilnahmegebühr von 25 € muss vorab auf unser Konto überwiesen werden. Erst nach Zahlungseingang ist die Anmeldung vollendet.

Bitte bring‘ unbedingt Deine Flugunterlagen (Flugbuch, Medical, BZF, ggf. Lizenz, etc…) mit!

Spirituosen sind während der gesamten Veranstaltung untersagt. Als Veranstalter behalten wir es uns vor, eine Taschenkontrolle durchzuführen und Teilnehmer/innen bei Missachtung dieses Verbotes der Veranstaltung zu verweisen. Es gilt das Jugendschutzgesetz.
Weitere Informationen dazu können Erziehungsberechtigte in unserem Elternkompass und der Fürsorgeübertragung nachlesen.

Fürsorgeübertragung – „Muddizettel“

Elternkompass

Bildrechteformular