News bezüglich Ferienfreizeiten

Liebe Luftsportfreunde,
seit dem 28.05.2021 gilt eine neue CoronaSchVO in NRW. In dieser neuen Fassung sind nun unter anderem die dringend erwarteten Regelungen für Ferienangebote in den Sommerferien, veränderte Gruppengrößen und weitere Änderungen / Neuerungen weiterer Bereiche der Kinder- und Jugendförderung betreffend enthalten.

Auf der Seite des MAGS gibt es eine kurze Übersicht der neu eingeführten drei Inzidenzstufen, welche maßgeblich für die weiteren Regelungen der neuen CoronaSchVO sind (https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw).

  Stufe 3
Inzidenz 100-50,1
Stufe 2
Inzidenz 50-35,1
Stufe 1
Inzidenz ≤ 35
Kinder-/ Jugend-
arbeit
Gruppenangebote
innen 10, außen 20 junge Menschen ohne Altersbegrenzung mit Test
Ferienangebote und Ferienreisen mit Test
Gruppenangebote
innen 20, außen 30 junge Menschen ohne Altersbegrenzung mit Test
auch innen ohne Maske
Gruppenangebote innen 30, außen 50 junge Menschen ohne Altersbegrenzung ohne Test

Bitte beachtet, dass die Regelungen lediglich für NRW gelten. Sollten eure Maßnahmen in einem anderen Bundesland oder Land stattfinden, müsst Ihr natürlich die dort gültige Verordnung einhalten.

Bei Fragen bezüglich der Planung und Organisation eurer Maßnahme meldet Euch bei uns! Die Antragsfrist für die KJFP-Förderanträge entfällt in diesem Jahr!

News bezüglich Ferienfreizeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.