Absage AIRLEBNIS NRW 2020

Liebe Luftsportfreunde,

die ab dem 30. Mai 2020 für NRW gültige Fassung der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besagt unter § 9 Sport (6), dass Sportveranstaltungen bis mindestens zum 31. August 2020 untersagt sind.

Daher müssen wir Euch leider mitteilen, dass das AIRLEBNIS NRW 2020 nicht stattfinden kann.

Wir bedauern dies sehr, aber wir müssen Alle unseren Beitrag leisten, damit der Coronavirus SARS-CoV-2 sich nicht weiter ausbreiten kann. Demnach ist dies eine traurige, aber vernünftige Entscheidung.
Die bereits gezahlten Teilnahmegebühren werden wir Euch in den kommenden Tagen auf euer Konto erstatten.

Vielen Dank an die Luftsportfreunde Wesel-Rheinhausen e.V. für die bisherige gelungene Organisation und die gute Zusammenarbeit. Wir würden uns freuen, wenn wir Euch ein weiteres Mal als Ausrichter gewinnen könnten.

Bezüglich des Jugendvergleichsfliegens NRW 2020 gibt es noch keine konkrete Entscheidung. Wir informieren Euch, sobald wir mehr Informationen haben.

Wir freuen uns bereits jetzt auf ein grandioses AIRLEBNIS NRW 2021 mit Euch. Den Termin sowie den Veranstaltungsort werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Bis dahin hoffen wir, dass Ihr euren Luftsport in vollen Zügen genießen könnt!

Eure Luftsportjugend NRW

Absage AIRLEBNIS NRW 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.