Schutzmaßnahmen sind erforderlich

Im Einvernehmen des Geschäftsführenden Präsidiums mit den Sportfachgruppen, der Flugschule Oerlinghausen und der Luftsportjugend setzt der AEROCLUB NRW sämtliche Veranstanstaltungen vorerst bis zum 19.4. aus. Ich fordere die Verantwortlichen aller Luftfahrtveranstaltungen, die nicht in der Verantwortung des Verbandes durchgeführt werden, auf, diese ebenfalls für den genannten Zeitraum auszusetzen.

Ab heute stellt auch die CAMO des AEROCLUB | NRW den Prüfbetrieb zum Schutze sowohl der Prüfer als auch der Luftfahrzeughalter ein.

Grundsätzlich versteht der Verband jedes Gelände auf dem Luftsport betrieben wird als Sportstätte. Ich mahne eindringlich, die Diskussion um die Betroffenheit durch den Erlass der Regierung zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen zu unterlassen. Zu dieser Diskussion sollten wir uns nicht hinreißen lassen. In Bezug auf die Risikogruppen geht es im Zweifel um Leben und Tod.

Neue Informationen erreichen uns nahezu stündlich, ich werde euch an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Eure Tamara

Tamara Neumann, Präsidentin AC NRW e.V.

Schutzmaßnahmen sind erforderlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.